• sicher einkaufen seit über 10 Jahren

  • sicher bezahlen - auch mit Paypal

  • Versand mit DHL - auch an Packstationen

Haar Intensivspülung 200ml Biokosmetik

Haar Intensivspülung 200ml Biokosmetik
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
14,60 € *
Inhalt: 200 ml (7,30 € * / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

derzeit leider nicht lieferbar

  • S-11310
Bei feinem, trockenem, oft auch gelocktem Haar. Die optimal abgestimmten und in ihrer... mehr
Produktinformationen "Haar Intensivspülung 200ml Biokosmetik"

Bei feinem, trockenem, oft auch gelocktem Haar.

Die optimal abgestimmten und in ihrer Natürlichkeit erhaltenen Bio-Wirkstoffe verhelfen zu mehr Geschmeidigkeit, Fülle und Elastizität.

Naturprodukt - bitte vor Gebrauch schütteln.

Anwendung: Nach dem Haarewaschen 1-3 TL in die handtuchtrockene Haarlängen verteilen. 5-15 Minuten einwirken lassen, dann mit klarem Wasser gründlich ausspülen.       

 

Biokosmetik Sanoll

Bio-Anteil: 97%

pH-Wert: 4,0

Qualität: Biokosmetik

Inhalt: 200ml

 

INHALTSSTOFFE

Ingredients: AQUA, CAPRAE LAC, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE, POPULUS BALSAMIFERA EXTRACT, SAPINDUS TRIFOLIATUS EXTRACT, ALCOHOL, VERBASCUMTHAPSUS EXTRACT, COCOS NUCIFERA OIL, TRITICUM VULGARE GLUTEN, OENOTHERA BIENNIS OIL, LAVANDULA ANGUSTIFOLIA EXTRACT, CITRIC ACID, XANTHAN GUM, CINN. CAMPHORA HOSCHO OIL, COPAIFERA L., CANANGA ODORATA OIL, LAVANDULA ANGUSTIFOLIA OIL, CITRUS NOBILIS OIL.

Deklaration: Wasser, Ziegenmilch*, Aloe Vera Ursaft*, Balsampappelknospen***, Waschnußsud***, Weingeist*, Königskerze*°, Kokosöl*, Weizenprotein*, Nachtkerzenöl*, Lavendel*°, Zitronensäure, Xanthan, Shiuöl, Copaibabalsam, Ylangöl*, Lavendel*, Mandarin*.

* bei den Rohstoffen bedeutet, dass diese Rohstoffe aus kbA (kontrolliert biologischem Anbau) stammen. 
** = kbA in Demeter Qualität. 
*** = Wildwuchs und tranfair
°Bestandteile ätherischer Öle           

 

Qualität: Biokosmetik
Haarpflege: Spülung und Haarkur
Abfüllung: Normalgröße
Weiterführende Links zu "Haar Intensivspülung 200ml Biokosmetik"
SANOLL BIOKOMETIK
seit über 30 Jahren konsequente Biokosmetik
ist Mitglied im internationalen Herstellerverband tierschutzgeprüfte Naturkosmetik, Kosmetik und Naturwaren e.V., Betriebsnummer: H101259
ist eingetragen in der Positivliste des Deutschen Tierschutzbund - tierversuchsfrei seit 1979
unterliegt der unabhängigen Kontrolle für zertifizierte, österreichische Biokosmetik. Die Kontrolle wird von Austria Bio Garantie durchgeführt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Haar Intensivspülung 200ml Biokosmetik"
26.01.2011

Einen richtigen Schrecken habe ich bei der ersten Anwendung bekommen. Verwöhnt durch den schönen Anblick von all den schneeweißen Spülungen, fand ich diese furchtbar anzusehen. Die Flüssigkeit wirkt auf den ersten Blick richtig glitschig. Irgendwie wie ausgespuckt. Die komische Farbe verschlimmerte dies noch. Es ist ein merkwürdiges braun, das an nasses Stroh erinnert.



Doch so schlimm war es natürlich nicht. Der Farbton ist wirklich etwas sonderbar, der sich aber durch die Wirkstoffe wie Walnuss ergibt. Den glibberigen Eindruck bekommt es wohl, da die Masse wie püriert wirkt. Allerdings ist sie viel Flüssiger und nur ganz leicht angedickt.







Der Duft



Auch der ist recht eigenwillig. Eine Sekunde lang erinnert er mich an Medizin. Doch auch das ändert sich schnell. Am intensivsten rieche ich den Lavendelduft. Er ist eindeutig erkennbar. Was ich als Medizin wahrgenommen habe ist wohl der Weingeist. Unter diese Mischung fügen sich Düfte nach Kräutern noch ein. Die kann ich aber nicht benennen. So fein ist mein Näschen nicht.

Der Duft ist nicht unangenehm, aber sehr eigenwillig und recht herb. Deshalb bin ich recht froh, dass er beim Ausspülen fast verschwindet. Während der Einwirkzeit ist er aber gut zu ertragen.





Die Anwendung



„Ein wunderbarer Balsam, besonders bei feinem bzw. auch gelocktem oder trockenem Haar! Je nach Bedarf zwischen 5 bis 15 Minuten einwirken lassen und mit warmen Wasser ausspülen.“ So empfiehlt es der Hersteller.

Durch die merkwürdige Konsistenz, gepaart mit dem eigenwilligen Duft, war ich sehr skeptisch. Wie hatten ja so heiße Temperaturen, das ich glaubte, die Spülung sei wegen der Zugabe von Ziegenmilch nun ranzig oder umgekippt. Doch mutig gab ich den Klecks, der etwas größer als bei einer Haarwäsche, auf mein Haupt.



Im Gegensatz zu anderen Spülungen bildet sich nichts, dass irgendwie einlullt und es so gleitend macht. Man spürt gar nichts. Deshalb ist es nicht so einfach zu erkennen, ob man es gleichmäßig verteilt hat. Nun vermenge ich die Dosis in meiner Hand mit etwas Wasser. Es schäumt zwar nicht auf, aber es füllt die Hand und lässt sich besser verteilen.



Die Einwirkzeit



Ich habe mich für das Mittelmaß entschieden und lasse die Spülung gute 10 Minuten einwirken. Was mich aber anfangs wunderte, war die Tatsache, dass sich mein Haar nach dem Auftragen gar nicht so klasse anfühlte. Daran muss man sich erst einmal gewöhnen.



Es kommt mir immer noch so vor, als würde es immer trockner werden. Wenn ich hineinfasse, fühlt es sich sogar leicht strohig an. Allerdings spürt man davon nichts. Ein ganz leichtes Kribbeln fühle ich aber fast jedes Mal auf der Kopfhaut. Doch dafür habe ich eine Erklärung vom Hersteller gefunden. Die enthaltenen Öle, Pflanzen und Pflegestoffe wirken über die Kopfhaut. Aber beunruhigt hatte es mich nicht. Es war ist ja nur ganz leicht.





Die Wirkung



Nach dem Ausspülen weicht die komische Trockenheit aus den Haaren. Jedoch spürt man eigentlich nichts von der Spülung. Das Haar fühlt sich an, als hätte man es nur nass gemacht. Aber beim Durchkämmen bemerkt man das es überhaupt eine Wirkung hat. Die Bürste glitscht zwar nicht durch das Haar, aber es lässt sich sehr gut auskämmen. Da sich kein Film ums Haar gelegt hat, trocknet es recht schnell. Das finde ich sehr angenehm. So kann ich mir das fönen ersparen, was für trocknes Haar je nicht so empfehlenswert ist.



Trocken fühlt sich das Haar ganz leicht an. Das mag wohl an den Inhaltsstoffen liegen, die das Haar nicht erschweren oder gar belegen. Es ist tatsächlich ganz luftig, aber auch gleichzeitig sehr kräftig.

Sehr schön ist der Glanz und die Sprungkraft de Haares. Das ist mir aber erst richtig nach der dritten Anwendung aufgefallen. Da ich auch ein Shampoo von Sanoll benutze, ist mein Haar auch nach einer Wäsche sehr schön. Deshalb benutze ich die Spülung nur bei jeder zweien Haarwäsche.



Inzwischen ist mir aber aufgefallen, dass der Glanz nach der Spülung noch unterstrichen wird und länger bleibt. Auch sitzt mein Haar besser. Es hat mehr Volumen und wirkt auch noch am dritten Tag frisch und gut genährt. Diese Wirkung würde wohl noch länger halten, aber das muss nicht sein. Ich wasche die gern alle 2 bis 3 Tage. Das oll man zwar bei so trocknem Haar nicht, doch ich finde mit diesen Pflegmitteln den Rhythmus ideal.





Mein Fazit



Ich habe nach diesem guten Ergebnis von 5 Anwendungen entschieden diese Spülung weiterhin erstmal anzuwenden. Sie tut meinem Haar sehr gut und die Spuren des Sommers sind behoben. Mein Haar hat sich wieder gut aufgebaut, was man ihm auch ansieht.

Da die Spülung sehr ergiebig ist und ich sie nur bei jeder zweiten Wäsche einsetzte ist der Preis von etwa 11,- Euro angebracht. Man erhält dafür ja schönes, glänzendes und gekräftigtes Haar.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen